www.swiss-tierfilm.ch - NEWSLETTER PORTAL


2018-12-05

Grün80: Tiere in herbstlicher Umgebung

Erst einmal versuchte ich, Vögel in herbstlichem Laub abzulichten. Ein schwieriges Unterfangen, das nicht sehr erfolgreich verlief:

Staren besuchten oft einen Hartriegelbusch, um Beeren zu pflücken:






Nach der Mahlzeit wurde der Durst gelöscht:



Graureiher

Schwan, herbstlich umrahmt


Für einige Aufnahmen nutzte ich indirekt die Farben des Laubes. Die Büsche und Bäume an den Ufern der Teiche mit ihren bunten Blättern spiegelten sich je nach Sonnenstand wunderbar im Wasser. Nun mussten nur noch die Wasservögel zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein.

Gänsesäger Weibchen


Lachmöwe


Lachmöwe

Der tiefe Sonnenstand im November zauberte immer wieder spezielle Lichtspiegelungen auf das Wasser.
Gegenlichtaufnahmen, eines meiner Lieblingsmotive boten sich an.
Ich denke, die folgenden Aufnahmen gefallen nicht allen. Ich jeden falls finde diese recht gelungen. Hier ist es wie mit der Kunst: dem Einen gefällts, dem anderen nicht...

Zufall: diese Stockente badete an der einzigen, von der Sonne erhellten Stelle.


nächste 6 Bilder: Lachmöwen in wunderbar gefärbtem Wasser













nächste 7 Bilder: typische Gegenlichtaufnahmen von Lachmöwen bei idealen Lichtverhältnissen:















nächste 2 Bilder: Reiherenten




nächste 2 Bilder: Mandarinente